• DSC02854
  • DSC02865
  • DSC02870

Zertifikatspflicht in der Ludothek

Geschätze Kunden, liebe Kinder

Gemäss der neuen Verordnung des BAG gilt ab Montag, 13. September 2021, bis auf weiteres für den Besuch der Ludothek die Zertifikatspflicht. Für Kunden ohne Zertifikat richten wir daher einen Take-Away-Betrieb ein.

Sie haben ein Zertifikat

  • Bitte warten Sie im Windfang, nach der ersten Türe. Eine unserer Mitarbeiterinnen wird dort Ihr Zertifikat prüfen.
  • Bitte zeigen Sie pro Person ab 16 Jahren Ihr Zertifikat sowie ein amtliches Ausweisdokument vor. Dann können Sie die Ludothek betreten.
  • In der Ludothek entfallen die Maskenpflicht und die Abstandsregeln ausser für Kinder zwischen 12 und 16 Jahren.
  • Das Ludothek-Team trägt weiterhin Maske.

Sie haben kein Zertifikat: Take-Away-Betrieb

Auch ohne Zertifikat müssen Sie nicht auf die Ludothek verzichten:

Vorbereitung zu Hause:

Alle unsere Spiele sind auf unserer Website unter www.ludo-arbon.ch/sortiment ersichtlich.

Reservationen sind kostenlos. Reservieren Sie die gewünschten Spiele und Spielsachen vorgängig, indem Sie den Reservations-Button auf der Website benutzen oder uns ein Mail schreiben.

Es gelten folgende Reservationsfristen:

Abholung der Spiele am Montag: Reservierung bei uns eintreffend bis Freitagabend der Vorwoche.

Abholung der Spiele am Mittwoch: Reservierung bei uns eintreffend bis am Montagmittag der gleichen Woche.

Abholung der Spiele am Samstag: Reservierung bei uns eintreffend bis am Mittwochmittag der gleichen Woche.

Für verspätet eintreffende Reservierungen können wir nicht garantieren, dass die Spiele fristgerecht gerichtet werden können.

Vor Ort:

Warten Sie bitte draussen. Sobald eine Mitarbeiterin verfügbar ist, bringen wir Ihnen die reservierten Spielsachen nach draussen und nehmen Ihre Rücknahmen entgegen.

 Rückgabe aller Artikel

  • Die Rückgabe der Spiele erfolgt neu links hinten beim Fahrzeugpark oder bei ganz grossem Andrang vor dem Eingang der Ludothek.
  • Die retournierten Spiele kommen bei uns 3 Tage in Quarantäne und werden erst nach dieser Zeit kontrolliert.
  • Die Fahrzeuge werden sofort desinfiziert und können direkt wieder ausgeliehen werden.

Nächste Veranstaltungen und Termine

September-Spieltipp: Paleo

In Paleo stellen sich die Spieler gemeinsam den alltäglichen Herausforderungen, mit denen ihr gemeinsamer Stamm zu kämpfen hat: Bisons und Mammuts jagen, Beeren sammeln, Holz und Steine beschaffen und sich gegen Angriffe wilder Tiere und anderen Gefahren verteidigen. Jeder Spieler betreut dabei eine eigene Gruppe Steinzeitmenschen, die sowohl alleine als auch gemeinsam mit den anderen Mitgliedern des Stammes agieren müssen.

Paleo ist ein kooperatives Spiel vom Autor Peter Rustemeyer mit Illustrationen von Dominik Mayer. Es ist für 2 bis 4 Spieler ab 10 Jahren, dauert ca. 60 bis 90 Minuten und ist bei Hans im Glück und Asmodee erschienen. Das Ziel bei Paleo ist ganz klar: Überleben. Da Paleo aber in der Steinzeit spielt, ist dies gar nicht so einfach.

Rezension des Spiels auf Youtube.