Spieltipp: Tal der Wikinger - Kinderspiel des Jahres 2019

Wenn im Dorf der Nordmänner die Fässer rollen, sind alle mit Feuereifer dabei, große wie kleine Wikinger. Außen stehen die Schiffe bereit, Beute aufzunehmen, in der Mitte die Fässer. Die werden mit einer gewaltigen Kugel umgekegelt, aber bitte gezielt. Denn oberhalb des Dorfs verläuft ein Steg. Die Farbe der umgeworfenen Fässer bestimmt, wessen Spielerchip dort wohin bewegt wird. Im Idealfall gibt es Belohnungen. Wer jedoch Pech hat und vom Ende des Stegs ins Wasser fällt, löst die Rundenwertung für die Anderen aus und geht selber leer aus. „Tal der Wikinger“ ist ein aufregender Beutezug, bei dem man mit Geschick einfach drauflos spielen kann. Die taktischen Überlegungen beim Positionskampf auf dem Steg erschließen sich mit zunehmender Erfahrung und garantieren lang anhaltenden Spielspaß.

Autoren: LWilfried und Marie Fort | Verlag: HABA

Für 2-4 Spieler | Ab 6 Jahren | Spieldauer: bis 20 Minuten

www.spiel-des-jahres.com

Spieltipp: Just One - Spiel des Jahres 2019

Das Spiel des Jahres 2019 steht fest: Just ONE ist der Sieger!

„Schachtel“, „Würfel“, „Freizeit“, „Spaß“. Was könnten diese Begriffe assoziativ umschreiben? Klar! Ein Spiel! Im kooperativen Just One muss stets einer der Spieler einen Begriff erraten. Die Hinweise gibt dabei nicht das Spiel vor, sondern die Runde der Mitspieler. Ohne sich im Team abzusprechen, notiert dafür zunächst jeder einen Hinweis, den er als Hilfestellung beisteuern möchte. Bevor der Ratende diese Wörter sehen darf, werden sie miteinander verglichen. Doppelungen werden aussortiert. Hätte also im obigen Beispiel der vierte Spieler auch „Würfel“ statt „Spaß“ aufgeschrieben, so wären nur „Schachtel“, und „Freizeit“ übrig geblieben. Womöglich hätte der Ratende dann trotzdem „Spiel“ getippt, vielleicht aber auch „Raucherpause“. „Just One“ ist ein lustiges Partyspiel für alle.

Autor: Ludovic Roudy und Bruno Sautter | Verlag: Repos Production 
Spiel für 3-7 Personen | Spieldauer: 20 Minuten | Ab 8 Jahren

Weitere Informationen zum Spiel

www.spiel-des-jahres.com

Wir ziehen um!

 Ab dem 30. September 2019 finden Sie uns an der Untertorgasse 5 im Städtli (südlicher Fischmarktplatz).

Aus diesem Grund bleibt die Ludothek vom 16. bis 28. September geschlossen.

Die Ausleihdauer Ihrer Spiele verlängert sich automatisch um diese zwei Wochen.

Wir freuen uns, Sie in unserer neuen Ludothek begrüssen zu dürfen!

Neue Abo-Varianten ab Januar 2019

Ab dem neuen Jahr warten wir mit einer Neuerung auf! Wir haben unser Angebot erweitert und freuen uns, Ihnen die neuen Abos vorzustellen. Einen Überblick über unsere Abo-Varianten ab 1. Januar 2019 finden Sie

Neues Anlass-Abo

Für spezielle Anlässe wie zum Beispiel einen Tag der offenen Tür bieten wir neu ein Anlass-Abo für Unternehmen und Institutionen an.

Die Gebühr beträgt Fr. 30.00 für eine Woche Ausleihe. Die Anzahl der auszuleihenden Spiele und Fahrzeuge ist nicht beschränkt. Es entstehen keine zusätzlichen Ausleihgebühren. 

Unsere Mitarbeiterinnen in der Ludothek beraten Sie gerne zu diesem Thema und geben Ihnen weitere Auskünfte.

 

Ferien-/Schnupperabo für Grosseltern, Gotti und Götti

Ferien, schlechtes Wetter, wie die lieben Enkel oder Patenkinder beschäftigen? Ein Spielenachmittag bringt Abwechslung. In der Ludothek Arbon finden sich dazu die passenden Spiele für jedes Alter.

Mit dem speziellen Ferien-/Schnupperabo können für eine Abogebühr von zehn Franken während zweier Monate Spiele, Spielsachen und Fahrzeuge ausgeliehen werden. Die Anzahl der auszuleihenden Spiele ist unbeschränkt. Zur Abogebühr kommen jedoch noch die individuellen Ausleihgebühren pro Spiel hinzu.